Kategorie: Café-Kultur

+

Im Pancake-Himmel. Mit Warteplatz.

Zusammen frühstücken gehen ist ein beliebtes Ritual in meiner Familie. Wir wollten mal wieder los, raus in die Stadt und rein in den Trubel. Ich schlug das Café Treibhaus vor. Die Reaktion meines Vaters: „Wie langweilig. Können wir nicht mal etwas Neues ausrobieren?“ Natürlich können wir, das muss er mir nicht zweimal sagen…

+

Kaffee-Seminar im 24 Grad

Sonntag 11 Uhr und ich blicke in etwas müde Gesichter. Bis um halb vier tanzte ich noch auf der Hochzeit einer engen Freundin und nun frage ich mich, warum ich mich für den Morgen danach direkt zu einem Kaffeeseminar angemeldet habe?

+

Gastrofees beste Restaurants in Hannover

Hier findet Ihr eine kleine Auswahl unser liebsten Restaurant – Hotspots – in Hannover! Viel Spass beim Klicken und Hunger bekommen… 😉

+

Auf die Cake Pops – fertig – los!

Kennt ihr folgendes Szenario? Bereits vor dem Einschlafen träumt Ihr davon, wie ihr am nächsten Morgen erst Butter und dann eine dicke Schicht Nutella auf das Croissant streicht und herzhaft reinbeißt? Dann sind Sie wohl ein „Süßer“ oder eine „Süße“ – jene Sorte von Menschen, denen man mit Schokoladen, Pralinen, Kuchen und Desserts eine grosse Freude bereiten kann. GastroFee hat für Sie den Ort ausfindig … [Auf die Cake Pops – fertig – los! weiterlesen]

+

lieb.es Café

Every little thing gonna be alright singt Bob Marley im Hintergrund. Und wir möchten es ihm glauben, denn im lieb.es ist die Welt in Ordnung. Lässiges Vintage-Interieur und eine warmherzige Atmosphäre machen das Café zum absoluten Wohlfühlort, an dem man die Sorgen vergisst. Wir möchten euch von unserem Besuch berichten… Seit Anfang des Jahres hat die love.it.healthy Gründerin, Alina Zimmermann, ihr drittes Geschäft eröffnet. Ihr neuestes … [lieb.es Café weiterlesen]

+

New in town: Herrenhausens neue Lieblingsbar?!

„Ich habe echt Pipi in den Augen!“, sagt Manuel Mauritz. 14 Monate mussten der ehemalige Barchef der Bar Lucky 7 und Chi Trung Khuu (Geschäftsführer Mister Q) auf diesen Tag warten: Ihr „Baby“ eröffnet heute, am Tag der Liebe – dem Valentinstag. Auf rund 80 Plätzen sollen sich die Gäste in ihrer neuen Lieblingsbar wohlfühlen und Monopoly spielen, statt sich mit dem Smartphone in der … [New in town: Herrenhausens neue Lieblingsbar?! weiterlesen]

+

Kuchentratsch – mit Muffins und Torten Gutes tun

Es ist nicht ihr blau-weiß-geblümter Kittel oder die merkwürdig grün gemusterte Sofa-Garnitur, die mir direkt in den Sinn kommt, wenn ich an Oma Liesl denke. Es sind viel mehr die vielen gemütlichen Nachmittage, die wir gemeinsam auf ihrem Sofa verbracht haben und über Gott und die Welt sprachen, an die ich sofort denken muss.

+

Linden hippt die Südstadt auf (Teil II)

Ein kleines italienisches Restaurant in der Südstadt versuchte mehrere Jahre an der Lutherstraße sein Glück. Den Namen weiß ich nicht mehr. Mir tat es immer leid. Es sah oft sehr leer aus. Andererseits, habe ich auch ich nie einen Fuß hineingesetzt – wieso, weiß ich nicht genau. Mittlerweile erstrahlt das vormalige mediterrane Restaurant im neuen Glanz. Die ollen roten Gardinen, Blumenkübel mit halbverdorrten Palmen-Gestrüpp, mies … [Linden hippt die Südstadt auf (Teil II) weiterlesen]

+

Das Schlaraffenland gibt es wirklich

In meiner Kindheit war das Bilderbuch „Mecki im Schlaraffenland“ mein absoluter Favorit. Der Brei der nicht aufhören wollte zu strömen und die gebratenen Hähnchen, die einfach so in den Mund fliegen, faszinierten mich. Und siehe da, das Schlaraffenland existiert tatsächlich. Nur heißt es in Wirklichkeit Lausanne. Zugegeben, bevor ich im Wintersemester 2013 in Lausanne studierte, hatte ich noch nie von diesem Ort in der Schweiz gehört. Dabei ist … [Das Schlaraffenland gibt es wirklich weiterlesen]

GastroFees Top Date-Location

Hi ihr Lieben, ich habe mich für Euch wieder vor die Kamera gewagt – dieses Mal mit männlicher Begleitung. Ich weiß, wie es ist, wenn die Frage vom (zukünftigen) Partner kommt: „Wo gehen wir heute Abend hin?“ Man antwortet dann oft flapsig: „Egal – suche Du etwas aus!“ Tja, und dann kann es passieren, dass man auf einmal bei einem ungemütlichen Dönermann landet oder überteuerten … [GastroFees Top Date-Location weiterlesen]

+

Fit für die Party – gesunde Kost in der Altstadt

Samstag sollte es bei meiner Freundin und mir mal wieder einen dieser schönen Abende geben, an denen man es sich so richtig gut gehen lässt. Das heißt zusammen Essen gehen und danach in den 3 Raum am Ballhofplatz. Anders als bei losziehenden Männertruppen ging es bei uns aber vorab nicht in die Dönerbude, sondern stilvoll ins Café Konrad in die Altstadt. Nichts gegen Dönerbuden, … [Fit für die Party – gesunde Kost in der Altstadt weiterlesen]

+

Für das perfekte Date – Das Teestübchen in der Altstadt

Es gibt Personen, Blumen oder Dinge, die sind einfach schön und es gibt nichts daran auszusetzen, so sehr man auch danach sucht. Ähnlich ist es mit dem Teestübchen in der Altstadt. Egal, wen ich auch mit hierher nehme, die meisten sind mit der Wahl zufrieden und fühlen sich wohl. Und ja, auch vermeintliche coole Männer mit Baggy-Hosen und Cap – auch sie mögen das … [Für das perfekte Date – Das Teestübchen in der Altstadt weiterlesen]