Kategorie: New in town

+

Im Pancake-Himmel. Mit Warteplatz.

Zusammen frühstücken gehen ist ein beliebtes Ritual in meiner Familie. Wir wollten mal wieder los, raus in die Stadt und rein in den Trubel. Ich schlug das Café Treibhaus vor. Die Reaktion meines Vaters: „Wie langweilig. Können wir nicht mal etwas Neues ausrobieren?“ Natürlich können wir, das muss er mir nicht zweimal sagen…

+

Bonsoir Marie

Seit einem Jahr beehrt das „Marie“ am Wedekindplatz die List mit kreativer französischer Küche – bonne anniversaire – sagen die Gastrofeen. Mais oui – Corinna – die Neue im Foodie-Team – hat mit ihrem Schatz einen schönen Abend chez Marie verbracht…

+

Meet n‘ Greet im Schweizerhof

Einfach ein paar Leute einladen, Häppchen zubereiten und schon kann die Party losgehen? So einfach ist es meist nicht. Einkaufen und vorbereiten nehmen viel Zeit und Geld in Anspruch. Eine Idee könnte sein, sich seine Freunde zu schnappen und einfach zu einer Küchenparty zu gehen. Die neue Gourmet-Partyreihe im Bistro Schweizerhof ist eine gute Möglichkeit, die eigene Küchenparty ins stylische Ambiente des Crowne Plaza … [Meet n‘ Greet im Schweizerhof weiterlesen]

+

New in town: Speiserei

In Hannover weht seit ein paar Monaten balearischer Wind durch die Gassen der Oststadt. Gastronom Oldus Weißer lebte mehrere Jahre auf Mallorca, wo er das „Restaurante Pinos“ in Sol de Mallorca führte. Jetzt ist er in seine Heimatstadt Hannover zurückgekehrt. An der Kreuzung der hektischen Berliner Allee – man könnte es auch als Niemandsland bezeichnen – hat er in den ehemaligen Räumen des Restaurants … [New in town: Speiserei weiterlesen]

+

Vom Teller direkt ins Herz

Beim Schlendern durch die schöne Altstadt Hannovers müssen wir plötzlich stoppen: unsere Augen sehen ein neues Lokal. Warmes Licht beleuchtet den Gastraum, Lampignons hängen von der Decke und draussen steht ein Schild mit der Aufschrift NEUERÖFFNUNG.

+

Neuer Hotspot: Mangal’s Kitchen

Taucht ihr auch gerne mal in andere kulinarische Welten ab – fernab von dem gewohnten Einheitsbrei? Wir auch! Vor einiger Zeit entdecken wir das Restaurant Mangal’s Kitchen in der List. Für uns ist es ein Restaurant mit Suchtfaktor, denn dieses tolle, noch relativ neue Restaurant hat es uns angetan!

+

Die drei neuen Burger-Läden Hannovers

Das Jahr 2017 zählt nur noch 49 Tage. Zeit genug, für die Eröffnung drei neuer Burger-Läden in Hannover! Am 17.11.17 eröffnet, direkt neben Duke’s Burger, Bull’s Kitchen. Auf dem Programm stehen selbstgemachte Fries, Burger und Limonaden. Serviert in einem rustikalen Casual-Ambiente. Bull’s Kitchen eröffnet am 17.11.17, ab 17 Uhr: Lange Laube 19 30159 Hannover 0511 21900990 Am 18.11.17 eröffnet das Burger Heart, das bereits in mehreren deutschen … [Die drei neuen Burger-Läden Hannovers weiterlesen]

+

New in town: Niemandsland

Ab jetzt weht ein Hauch „New York“ durch Hannovers Gassen. Eine gute, fast sensationelle Neuigkeit sorgt in den sozialen Medien für Aufsehen: Ein neuer Klub macht auf – eine neue Hip-Hop Location! Der Niemandsland Klub. Von wegen Hip-Hop ist tot… Zweite tolle Nachricht: Jeden Donnerstag wird der Klub zu einer loungigen Jazz-Bar. Die Unternehmer Torben Paradiek und Sebastian Maria Otto sind Jazz-Liebhaber und haben … [New in town: Niemandsland weiterlesen]

+

Maike, ach – Maike!

Wie schön, dass du da bist! Wir haben schon so lange auf jemanden wie dich gewartet! Ganz leise und ohne viel Tamtam ist die freundliche Wirtin aus Pattensen in die leerstehenden Räumlichkeiten des ehemaligen Biancos auf dem Hemminger Rathausplatz eingezogen. Und wir finden – das „Maike’s“ darf gerne bleiben! Also aufgepasst liebes Bacchus, auch wenn Du unser Stammgrieche bist in H-town, aber ab jetzt … [Maike, ach – Maike! weiterlesen]

+

New in town: Kurzurlaub im Rembetiko

Was für ein schöner Abend in Griechenland. Ach, es war doch nur Bemerode, aber im Restaurant Rembetiko fühlen wir uns für ein paar Stunden wie in einem kleinen griechischen Dorf. Inhaber des gemütlichen Lokals ist Konstantin Paraskevaidis. Er bietet dem Gast original griechische Küche mit kulinarischen Einflüssen aus Anatolien. Er ist ein bekanntes Gesicht in Hannovers Gastronomie-Szene und macht aus dem Rembetiko ein kleines … [New in town: Kurzurlaub im Rembetiko weiterlesen]

+

NEW IN TOWN: Vapiano am Hauptbahnhof Hannover ist eröffnet!

Nach über zweijähriger Planung hat das Vapiano in Hannovers Hauptbahnhof eröffnet! Am Donnerstag fand das Softopening statt – heute ist der Betrieb bereits im vollen Gange. Vapiano Hauptbahnhof Hannover Geschäftsführer Alex Thomsen, der auch das Vapiano in der Heiliger Straße führt, setzt im Vapiano am Hauptbahnhof Hannover auf das bewährte System des Unternehmens: Schnelle, frische Küche mit dem Schwerpunkt auf hausgemachten Nudeln (6,95 bis … [NEW IN TOWN: Vapiano am Hauptbahnhof Hannover ist eröffnet! weiterlesen]

+

New in town: Restaurant Handwerk

„Casual. fine. dining.“ – so lautet das Motto des Restaurants Handwerk, das am 11.01.2017 auf dem Altenbekener Damm eröffnet hat. Es erinnert uns nicht mehr viel an die ehemalige Kultkneipe „Spiegel“ – in der Südstadt tut sich was… „Hallo, ich bin Ann-Kristin, herzlich willkommen im Handwerk“ – per Handschlag werden wir freundlich von der Serviceleitung in die Handwerk-Familie aufgenommen, um ein paar Stunden in ihrem … [New in town: Restaurant Handwerk weiterlesen]