Vom Teller direkt ins Herz

Beim Schlendern durch die schöne Altstadt Hannovers müssen wir plötzlich stoppen: unsere Augen sehen ein neues Lokal. Warmes Licht beleuchtet den Gastraum, Lampignons hängen von der Decke und draussen steht ein Schild mit der Aufschrift NEUERÖFFNUNG.

IMG_0369

Ein neues Restaurant in der Altstadt! Wie schön, dabei sagten Kritiker doch ein Altstadt-Sterben voraus?! Die neuesten Entwicklungen in dem beliebten Stadtteil lassen auf eine Wiederbelebung hoffen…

Das neue Lokal heißt Kenibo Ramen-Bar. Was „Kenibo“ heißt, wissen wir nicht, dafür was „Ramen“ sind: Dicke, schmackhafte Weizennudeln, die sich gut zwischen den Stäbchen einklemmen lassen. Es handelt sich um eine japanische Nudelspezialität chinesischen Ursprungs, die in einer Suppe mit viel Einlage serviert wird.

IMG_0374In unserer Ramen-Suppe (ca. 8 Euro) befindet sich außerdem Schweinfleisch, Frühlingszwiebeln und Sojasproßen sowie ein „Lava-Ei“. Das Eigelb ist wachsweich, es wurde bei geringer Temperatur um die 40 Minuten gekocht. Dieses Verfahren ergibt die besondere Konsistenz. Auch der Geschmack ist wunderbar.

Wir bestellen ein weiteres japanisches Nudelgericht: „Yaki Udon – Gebratene Udon Nudeln mit Gemüse und gebratenem BBQ Pork“ (Mittagstisch, 6,90 Euro). Unser Eindruck: Ist das salzig! Das marinierte Fleisch ist sehr lecker, aber der salzige Geschmack überwiegt leider. Wir fragen bei der Bedienung nach, ob das an der Soja-Sauce liegen könnte. Sie sagt, es sei noch eine andere Sauce beigemischt, um welche es sich dabei handelt, verrät sie uns nicht. Schade! Das nächste Mal wollen wir dasselbe Gericht noch einmal testen… vielleicht ist der Koch nur verliebt.

Tipp: Eine Suppe als Hauptmahlzeit reicht aus, die Portionen sind riesig! Wir haben Mühe, unsere drei Gerichte aufzuessen.

Wir empfehlen euch einen der selbstgemachten Limonaden und Eistees zu probieren. Auf dem Bild seht ihr die „Yuzu-Lemongrass Limonade mit frischer Minze und Zitronenscheiben“ – für 3,90 Euro bekommt ihr knapp einen halben Liter Limo!

 

Die Kenibo-Ramen Bar bietet sich für Besuche aller Art an: einem schnellen Mittagstisch in entspanntem Ambiente, ein ruhiges Gespräch unter vier Augen oder eine kühle Limo an der Bar – das japanische Bistro ist eine echte Bereicherung für Hannover und die Altstadt!

IMG_0375

IMG_0370

 


Kenibo Ramen-Bar
Kramerstraße 10
30159 Hannover

Tel. 0511 37438737

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 12.00 – 22.00 Uhr
Sonntag 13.00 – 21.00 Uhr

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s