Kategorie: Deutsche Küche

+

Spargel-Glück an der Kreuzung

Samstagabend. Meine Schwester und ich haben Hunger. Es ist halb sechs. Viele Läden haben noch nicht geöffnet. Da wir aber um 19 Uhr bei einer Veranstaltung sein müssen, bleibt uns nicht viel Zeit. Wir entscheiden uns für die Gaststätte Mutter Buermann, da wir ohnehin ins schöne Calenberger Land müssen. Die gelben Rapsfelder stechen einem sofort ins Auge, wenn man von Hemmingen Richtung Devese fährt. … [Spargel-Glück an der Kreuzung weiterlesen]

+

Idyllisches Teichhûs

Gestresste Großstädter sehnen sich oft nur nach einem: Ruhe! Meine liebe Freundin ist von Zeit zu Zeit sehr stressanfällig. Nach einem langen und anstrengendem Arbeitstag in der Redaktion, begrüßt sie mich mit den Worten: „Boah – ich muss erstmal runterkommen!“ Kurzer Hand wird der Plan, zu einem Italiener an der Hauptverkehrsstraße zu gehen, verworfen. Idyllische Ruhe muss her. Da der Blick ins Grüne die … [Idyllisches Teichhûs weiterlesen]

+

Fußballfreuden und die etwas andere Currywurst

Es ist Samstagabend. Ich sehne mich nach niedersächsischer Bodenständigkeit, anstatt schickem mediterranem Ambiente. Wenn ich des Großstadtlebens überdrüssig bin und keine Lust mehr auf „cool“ und „hip“ habe, fahre ich nach Hemmingen – in meine Heimatstadt. Ein paar Kumpels gibt es immer, die in einer der paar guten Lokalitäten irgendwo ein Bier trinken. Wenn Fußball ist, dann trifft man sich im Clubheim des SC-Hemmingen … [Fußballfreuden und die etwas andere Currywurst weiterlesen]

+

Schnelligkeit ist keine Zauberei – Manchmal schon

Von Claus Schacht Zum zehnten Mal näherte sich unser „Kennenlerntag“. Traditionell gehört ein gutes Essen in einem besonderen Restaurant für uns dazu. In diesem Jahr fiel unsere Wahl auf den „Zauberlehrling“ in der Geibelstraße 77, der hannoverschen Südstadt. Nicht zum ersten Mal waren wir dort und so glaubten wir, dass aus erfahrenen und bereits mehrfach erlittenem „Zeitschaden“ die Küche gelernt haben möge. Hoffnungsfroh, dass … [Schnelligkeit ist keine Zauberei – Manchmal schon weiterlesen]

Hausmannskost im Insel Bistro

Das Insel Bistro in Döhren, benannt nach der nahe gelegenen Leineinsel, macht von außen einen eher unspektakulären Eindruck. Auf dem ehemaligen Gelände der Döhrener Wollwäscherei und -kämmerei – bei alteingesessenen Hannoveranern besser als „Döhrener Wolle“ bekannt – hat das kleine aber feine Bistro seinen Sitz. Von der ehemaligen Fabrik ist mittlerweile nur noch der Uhrturm übrig, den die damalige Werksfeuerwehr zum Aufhängen ihrer Schläuche … [Hausmannskost im Insel Bistro weiterlesen]

An der Eilenriede geniessen – Vier Jahreszeiten Biergarten

Die Spare Ribs sind legendär und genießen in ganz Hannover einen hervorragenden Ruf. Und auch die Steaks, Ofenkartoffeln und andere herzhafte Speisen sind das Aushängeschild des Biergartens in Waldheim. Betrieben wird die urige Kultstätte vom anliegenden Restaurant Vier Jahreszeiten. Von April bis Oktober ist die idyllische Außenanlage des Restaurants ab 11 Uhr bei gutem Wetter geöffnet. Meine Freundin und ich sind auf einem Dienstagabend … [An der Eilenriede geniessen – Vier Jahreszeiten Biergarten weiterlesen]

Rustikales Viereck – das Carré

Wenn der Kellner sagt: „Bis der Arsch brennt!“ kann das nichts Gutes bedeuten. Aber nein, es war ja nur ein Spaß. Übersetzt meint er, dass das thailändische Gericht etwas feuriger serviert wird. Ich bin an einem Sonntagabend abseits der Bundesstraße, draußen in Arnum gelandet – im Carré am Arnumer See. Das Restaurant grenzt an einen Campingplatz und liegt direkt am Feld mit Blick auf … [Rustikales Viereck – das Carré weiterlesen]

+

Die Destille – ein Unikum

In der Nordstadt-Kneipe „Destille“ auf der Ecke zum Moore und Judenfriedhof haben wohl schon etliche Studentengenerationen ihr Bier getrunken. Und so ist dieses Lokal im Jahr 2013 für angehende Akademiker noch immer Pflicht. Aber auch andere, eher zwielichtigere Gestalten, süppeln hier am Tresen ein kühles Blondes. Zum Beispiel ein Gilde 0,4 für nur 2,60 €. Man sollte hier weder überschwängliche Freundlichkeit, noch gesunde Speisen … [Die Destille – ein Unikum weiterlesen]