Kategorie: hannover

+

Fröhliches GINeinander in Hannover!

Neu in der Stadt, keine Lust deine Linguine mit Wildlachs alleine zu essen? CHEF.ONE connected dich. Ab jetzt kannst du deine kulinarischen Kreationen mit netten Leuten aus deinem Viertel teilen! Werde ganz einfach zum Gastgeber oder Gast… CHEF.ONE bietet seinen Service in deutschen Großstädten an – bis jetzt sind Köln, Hamburg, Düsseldorf, Berlin, München und – yeah! – Hannover dabei! CHEF.ONE goes Hannover Zum Auftakt … [Fröhliches GINeinander in Hannover! weiterlesen]

+

NEW IN TOWN: Vapiano am Hauptbahnhof Hannover ist eröffnet!

Nach über zweijähriger Planung hat das Vapiano in Hannovers Hauptbahnhof eröffnet! Am Donnerstag fand das Softopening statt – heute ist der Betrieb bereits im vollen Gange. Vapiano Hauptbahnhof Hannover Geschäftsführer Alex Thomsen, der auch das Vapiano in der Heiliger Straße führt, setzt im Vapiano am Hauptbahnhof Hannover auf das bewährte System des Unternehmens: Schnelle, frische Küche mit dem Schwerpunkt auf hausgemachten Nudeln (6,95 bis … [NEW IN TOWN: Vapiano am Hauptbahnhof Hannover ist eröffnet! weiterlesen]

+

Special Event: Stoof N Tafel

Was dabei herauskommt wenn sich zwei Freigeister treffen, die von Beruf Koch sind? Nicht mehr und nicht weniger als das bescheidene Ziel Hannover’s Gastronomie zu revolutionieren. „Alle wollen was neues, alle haben Ideen, aber keiner macht’s!“, so Lukas Heimsoth. Jetzt aber erst einmal zu den kreativen Köpfen dieses Gastronomie-Projektes: Lennart Röbbel und Lukas Heimsoth. Lennart Röbbel, 28 Jahre jung. Seine Reise begann als Aushilfe … [Special Event: Stoof N Tafel weiterlesen]

+

New in town: Restaurant Handwerk

„Casual. fine. dining.“ – so lautet das Motto des Restaurants Handwerk, das am 11.01.2017 auf dem Altenbekener Damm eröffnet hat. Es erinnert uns nicht mehr viel an die ehemalige Kultkneipe „Spiegel“ – in der Südstadt tut sich was… „Hallo, ich bin Ann-Kristin, herzlich willkommen im Handwerk“ – per Handschlag werden wir freundlich von der Serviceleitung in die Handwerk-Familie aufgenommen, um ein paar Stunden in ihrem … [New in town: Restaurant Handwerk weiterlesen]

+

New in town: Herrenhausens neue Lieblingsbar?!

„Ich habe echt Pipi in den Augen!“, sagt Manuel Mauritz. 14 Monate mussten der ehemalige Barchef der Bar Lucky 7 und Chi Trung Khuu (Geschäftsführer Mister Q) auf diesen Tag warten: Ihr „Baby“ eröffnet heute, am Tag der Liebe – dem Valentinstag. Auf rund 80 Plätzen sollen sich die Gäste in ihrer neuen Lieblingsbar wohlfühlen und Monopoly spielen, statt sich mit dem Smartphone in der … [New in town: Herrenhausens neue Lieblingsbar?! weiterlesen]

+

Herr Mo hat Frühlingsgefühle

Seit dem 13.09.16 haben Betreiber Daniel Jäger, Koch Tobias Scharfenberg und Muammer Oezen (Herr Mo) das Mio Mio auf der Deisterstraße in Linden übernommen. „Wie ein Oldtimer-Baby, das weitergegeben wurde“ so Herr Mo. Für den ersten und somit dienstältesten Mitarbeiter ist es eine große Ehre und er hat das Erbe von Kadir&Francesca Elveren (Restaurantkette Francesca & Fratelli) würdevoll angetreten. Herr Mo ist die gute Seele des … [Herr Mo hat Frühlingsgefühle weiterlesen]

+

Ist das 11 A noch 1 A? 

Seit Jahren ist das 11A am Küchengarten in Hannover-Linden für regionale Produkte, hochwertige Gerichte und sein außergewöhnliches Ambiente bekannt. Hier „last minute“ einen Tisch zu bekommen war in der Vergangenheit meist unmöglich. In letzter Zeit ist es etwas still um das kleine Restaurant am Küchengarten geworden. Wir waren mal wieder für euch dort, um zu testen: Ist das 11 A noch 1 A? Wir … [Ist das 11 A noch 1 A?  weiterlesen]

+

Ein Highlight in Hannover

Unsere Mädels-Gruppe hatte an diesem Abend ordentlich was zu feiern: Zwei erfolgreiche Brautkleid-Käufe, ein neuer Job und eine Verbeamtung. Mehr geht nicht!!! Zum Feiern gehen wir in Laden Nummer 3 des Francesca e Fratelli! Das neue Objekt des erfolgreichen Gastronomen Kadir Elveren toppt meine Erwartungen. Hier hat der Gastronom, der mit seinen Läden auf Limmerstraße, Seilwinderstraße und auf dem Engelbosteler Damm sehr erfolgreich ist, … [Ein Highlight in Hannover weiterlesen]

+

Einfach Mimi!

Mimi! Das hat mein Freund am Anfang unserer Beziehung immer zu mir gesagt. Die Abkürzung leitet sich von „mignonne“ ab. Das Wort kommt aus dem Französischen und heißt so viel wie „süß“ oder „niedlich“. Ist er nicht … süß?! Als ich von Mimi’s Thai Kitchen höre, bin ich allein wegen des Names sofort verzückt. Und dann noch die bunte Fototapete, die die quirlige Atmosphäre … [Einfach Mimi! weiterlesen]

+

RELATIVES CHAOS im Castello

Klar, Chaos ist immer relativ. Für die einen bedeutet „Chaos“, wenn man in einem Restaurant nicht freundlich begrüßt und zum Tisch geführt wird. Für andere ist Chaos, wenn leere Teller nicht sofort abgeräumt werden oder nicht alle zehn Minuten ein Kellner vorbeischaut. Wie gesagt, Chaos ist relativ und die Ansprüche unterscheiden sich stark. Für mich bedeutet es jedoch ausgesprochenes Chaos, wenn ich in einem … [RELATIVES CHAOS im Castello weiterlesen]

+

Die 3 besten Burger-Läden in Hannover

In Hannover sieht man die Eilenriede vor lauter Burgern nicht mehr! GastroFee hat sich für Euch durch die angesagtesten Burger-Läden der Stadt gefuttert. Das sind die drei besten Burger-Restaurants in Hannover: The Harp Wir mussten nicht lange überlegen, alle Feen waren sich sofort einig: wir lieben das Harp! Die Burger haben uns die grössten Geschmacks-Orgasmen verschafft… Achtung Suchtfaktor!   Louis Finest Burgers & Steaks … [Die 3 besten Burger-Läden in Hannover weiterlesen]

+

Wir lieben das „Harp“!

Dass er mal zu Hannovers Burger-König  werden würde, hätte Daniel Jäger sicher nicht gedacht. Gelernt hat der Chef des „Harp“ im eleganten Schweizer Hof – bis er sich vor vier Jahren dazu entschied, sein eigenes Ding zu machen und das „Irish Harp“ zu übernehmen. Innerhalb von nur einer Woche renovierte er die beliebte Eck-Kneipe, polierte die Möbel auf und eröffnete neu. Ein Mann der … [Wir lieben das „Harp“! weiterlesen]