„Gambas satt“ im El Mercado

Endlich ist der Sommer in Hannover angekommen und die  Lust auf mediterrane Küche steigt. Meine Freunde und ich entscheiden uns dienstagabend für Gambas satt (13,50€) im El Mercado am Lindener Marktplatz. Schon beim Aussteigen aus der Bahn riechen wir den Geruch von Knoblauch und Meeresfrüchten, der über den Platz zieht.

Ein Tisch im Außenbereich ist leider nicht mehr frei und war auch vorab nicht zu reservieren, weshalb wir drinnen sitzen müssen. Die Krustentiere gibt es im Ganzen, dazu wird hausgemachte Aioli und frisches Brot serviert. Wir bestellen zusätzlich einen kleinen gemischten Salat (3,80 €), einen spanischen Salat (8,50 €) sowie Pommes Frites und schon kann das Gepule losgehen. Dazu trinken wir fruchtigen Sangria (12,50 € / 1 l), der unsere Sinne angenehm sanft beduselt.

Leider sind die Kellnerinnen mit der Vielzahl der Gäste etwas überfordert, so dass wir zum Teil sehr lange auf unsere Getränke warten müssen. Die Damen brüllen sich auf spanisch die Bestellungen zu, aber auch dadurch werden Sangria und Co.  nicht schneller serviert. Der Nachschub beim Essen kommt da schon zügiger. Die Gambas schmecken frisch und leicht salzig. Die Männer schaffen fast vier Teller, die Frauen etwas weniger.

Insgesamt ein sehr leckeres Essen in authentischer spanischer Atmosphäre! Gerne wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s