Zwischen anderen regionalen Gastrobloggern sind wir heute von Hanimsah in Ihre vegane Kochschule am Klagesmarkt 50 eingeladen. Sie ist betreibt im Hanova-Neubau neben einer Bäckerei die plant based Kochschule.

Ich erinnere mich noch, wie hier früher ein Parkplatz war und im Herbst der Pöttemarkt stattfand, wo meine Mama ihren Gänsebräter oder auch einige Pfannen gekauft hat. Ansonsten war es doch sehr grau an diesem Ort. Jetzt ist hier ein lebensfrohes Quartier entstanden mit Büroräumen, Wohnungen, Geschäften und auch dieser schönen Kochschule von Hanimsah Ates.

Plant based Kochschule Hannover

Ein heller, großer Raum, gemütliche Holztische und dazu ist alles sehr liebevoll dekoriert. Man spürt wie viel Liebe und Hingabe Hanimsah in ihre Kochschule gesteckt hat. Die Planung hat sie komplett allein übernommen, da als Unternehmensgründerin das Budget für einen Architekten nahezu unerreichbar ist.

20191016_195407.jpg

Hanimsah Ates (in der Mitte) erklärt den geladenen Bloggern die vegane Welt.

Die Auswahl an angebotenen Kursen ist vielfältig. Während ich die Kursliste durchschaue, deren Titel „1001 Nacht“, „Savoir Vivre“ oder „Dolce Vita“ lauten, wird mir klar: Vegan bedeutet mehr als an rohen Möhrchen zu knabbern. Trendy und beliebt ist natürlich auch das Thema Fastfood und so dürfen wir uns an diesem Abend bei „Burgerlicious“ durch die vegane Interpretation dieses Klassikers probieren.

Besonders gut gefällt mir das Kartoffel-Jackfruit Patty. Es wird nicht versucht Aussehen und Geschmack von Fleisch zu imitieren und es schmeckt köstlich.

Buns mit Farbe

20191016_190535Die Buns hat Hanimsah mit Spinat, Kurkuma oder Rote Beete farbenfroh eingefärbt und in Kombination mit Wildkräutersalat, Cole Slaw, frischen Tomaten und Gurken, einem fantastischen Rote Zwiebel Chutney und leckeren Dips baut sich jeder seinen Wunschburger.

Vegan überrascht und überzeugt mich Skeptiker sogar, wenngleich ich gestehen muss, dass mich der eine oder andere angebotene Kurs noch mehr interessiert hätte. Für Neulinge ist es aber durchaus ein schöner Einstieg in die planzenbasierte Küche, um auch Vergleiche ziehen zu können.

Mittagstisch am Dienstag

Jeden Dienstag wird im plants based auch ein Mittagstisch angeboten, den werde ich in Kürze besuchen. Ich möchte und werde mich gerne auf mehr vegane Vielfalt als Burger einlassen. Meine Küche lasse ich von deinem Wissen oder gar Lebensgefühl bereichern und lerne gerne dazu.

Herzlichen Dank, für die Einladung zu diesen geselligen Abend liebe Hanimsah.


Text & Fotos: Corinna Hennek

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: